titre
22-07-2010
Handballtraining mal anders: Dominik Klein und Patrick Groetzki trainieren im Handball Challenge Trainingscamp

Beide von Global MMK betreute Spieler setzen erste Akzente im PC- und Gamekonsolen Bereich

Schriesheim, 22.07.2010. Der verdiente Urlaub ist gerade vorbei, da wird schon wieder trainiert. Diesmal trainieren beide Handballprofis gemeinsam – im Handball Challenge Trainingscamp. Die von dem jungen Berliner Unternehmen Neutron Games GmbH für den PC entwickelte Minigame-Serie gibt einen Vorgeschmack auf das Computerspiel „Handball Challenge“, das 2011 veröffentlicht wird. Als Download unter www.handball-challenge.com können die ersten Minigames von Handball Challenge Trainingscamp Vol. 1 kostenlos heruntergeladen werden. Alternativ gibt es die Spiele auch auf der Heft-DVD der aktuellen Computer Bild und können von dort problemlos auf dem heimischen PC installiert werden.

Einmal in das Trikot der beiden Handballcharaktere schlüpfen – das wird bereits in der Minigame-Serie Handball Challenge Trainingscamp möglich. In den aktuell veröffentlichten Minispielen geben Euch Patrick Groetzki von den Rhein-Neckar Löwen und Dominik Klein vom THW Kiel als virtuelle Charaktere eine Spieleinführung und versuchen, Euch beim 1-vs-1 am Torwurf zu hindern. Fans und Neuentdecker der Games-Leidenschaft können im späteren Verlauf der Minigame-Serie die Figuren von Patrick und Dominik sogar selbst annehmen.

Die beiden Protagonisten im Profil

Dominik Klein war bereits vor acht Jahren das erste Mal in der ersten Bundesliga am Ball und geht mittlerweile in seiner vierten Spielzeit für den Rekordmeister auf Titeljagd. Mit den Zebras gewann er jeweils drei Mal die deutsche Meisterschaft sowie den DHB-Pokal.

2007 und 2010 wurde er mit dem THW Kiel zudem Champions League-Sieger und krönte sich mit dem DHB-Team zum Weltmeister beim unvergessenen Wintermärchen.

Klein, der eigentlich auf der Position Linksaußen zuhause ist, lebt auf dem Spielfeld unter anderem von seiner Flexibilität und kann auch als Spielmacher oder in der Verteidigung als „Vorgezogener“ eingesetzt werden. „Das macht ihn für unser Projekt natürlich zum perfekten Akteur“, so Gregor Ilg, Creative Art Director des Berliner Unternehmens, „und eröffnet uns viele Möglichkeiten.“

Für Dominik Klein, der in seiner Freizeit gerne selbst mal ein Gamepad in die Hände nimmt, eine tolle Aufgabe. „Bereits das erste Minispiel hat mir großen Spaß gemacht und ich freue mich schon auf die nächsten Minigames von Handball Challenge Trainingscamp.“

Patrick Groetzki ist seit der Saison 2007/08 in der stärksten Liga der Welt aktiv. Im vergangenen Jahr wurde er dort zum „rookie of the year“ gewählt und wurde mit der Junioren-Nationalmannschaft in Ägypten Weltmeister. Zudem war er bereits Deutscher A-Jugendmeister und MVP der Junioren-Europameisterschaft 2008. Als Rechtsaußen hat er sich mit guten Leistungen sogar in das Team von Bundestrainer Heiner Brand gespielt.

Seit dem Juni 2010 gibt es die neuen Minispiele für alle Fans der beiden Akteure und von „Handball Challenge“ zum Download. Weitere Minispiele und viele neue Features werden dann als Updates direkt im Spiel angeboten, so dass Ihr nichts verpasst.

Über Neutron Games

Bereits seit 2007 beschäftigen sich die beiden Gründer Gregor Ilg und Björn Kaminski mit dem Aufbau eines Videospiel-Unternehmens, um interaktive Unterhaltungssoftware zum Thema Handball zu entwickeln. Neben einem dritten Platz beim Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg konnte das junge Unternehmen für sein Konzept eines Handball-Lernspiels den Serious Games-Wettbewerb Berlin 2009 gewinnen. Nach einem einjährigen EXIST-Stipendium wurde im Juli 2009 die Neutron Games GmbH offiziell in Berlin gegründet. Das Team ist mittlerweile auf vierzehn feste Mitarbeiter angewachsen.

Finanziert wird der Unternehmensaufbau durch die Investitionsbank Berlin, das Medienboard Berlin-Brandenburg, den Europäischen Sozialfonds und einen privaten Investor. Es bestehen zahlreiche Partnerschaften zu Firmen und wissenschaftlichen Einrichtungen wie dem Gameslab der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, sowie eine enge Kooperation mit dem Internetportal „handball-world.com“. Neutron Games ist zudem offizieller Lizenznehmer der TOYOTA Handball-Bundesliga.


©2008 Global MMK GmbH
Startseite  | Mission  | News  | Leistungen  | Referenzen  | Netzwerk  | Presse & Medien  | Jobs  | Kontakt  | Impressum  | AGBs